Informationen zur Einschulung 2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der neuen ersten Klassen,

HERZLICH WILLKOMMEN auf der Internetseite der Grundschule Engeo! 

Die Einschulung Ihrer Kinder und die ersten Schultage rücken immer näher, auch in diesem Jahr unter besonderen Voraussetzungen. Für einen reibungslosen Ablauf bitten wir Sie, folgendes zu beachten:

In der Schule müssen wir uns regelmäßig mit einem Selbsttest testen, dies kennen Sie bereits aus dem Kindergarten. Die Selbsttests erhalten Sie über die Kinder einmal in der Woche für die jeweils kommende Woche. 

Die Testpflicht gilt auch für den Tag der Einschulung! Sie können die Tests für Ihr schulpflichtiges Kind am Dienstag, dem 31.08.21 von 12.00 – 16.00 Uhr oder am Mittwoch, dem 01.09.21 von 08.00 – 15.00 Uhr in der Pausenhalle der Schule (Eingang vom Kanal) abholen (lassen). Sie erhalten mit dem Test ein Formular, in welchem Sie die ordnungsgemäße Durchführung bestätigen und das Testergebnis eintragen.

Dieses zeigen Sie bitte am Samstag vor der Veranstaltung am Eingang vor und verwahren es anschließend immer in der Postmappe Ihres Kindes. Er wird an den vorgegebenen Tagen morgens kontrolliert.

Die neue Corona-Verordnung legt für Schulen fest, dass alle an der Einschulung teilnehmenden Gäste nur mit einem negativen Testnachweis (PCR-Test 48 Stunden gültig oder PoC-Antigen-Test 24 Stunden gültig) oder einem Impfnachweis (gemäß §2 Nr. 3 SchAusnahmV) oder einem Genesenennachweis (gemäß §2 Nr. 5 SchAusnahmV) die Schule betreten dürfen. Kinder unter 6 Jahren sind hiervon ausgenommen.

Dies müssen wir vor Beginn der Veranstaltung überprüfen. Halten Sie die entsprechenden Nachweise daher bitte beim Betreten der Schule bereit, es können beide Eingänge benutzt werden.

Erfreulicherweise erlaubt uns die Nachweispflicht, den Kreis der teilnehmenden Personen etwas zu erweitern. Daher laden wir die Großeltern der einzuschulenden Kinder ganz herzlich zur Einschulungsfeier in unsere Schule ein.