Umzug in den Herbstferien

Wer in den letzten Tagen durch die Klassen und Flure unserer Schule ging, hat eines bemerkt: Die Umzugskartons stapeln sich und unsere Klassen-, Fach- und Lagerräume werden immer leerer. Das ist ein gutes Zeichen, denn es heißt, dass sich die Bauarbeiten an und in unserer "alten" Grundschule dem Ende nähern. Auch dort sieht man bei einem Blick auf die Baustelle reges Treiben. Es wird noch fleißig gehämmert, geschraubt und gebaut. Doch eines steht fest:

In den Herbstferien ziehen wir zurück in unser Grundschulgebäude am Birkenweg 4. Wir freuen uns sehr auf die frisch renovierte und erweiterte Schule! Ihre Kinder dürfen in dieser Woche schon einmal in die Schule hineinschnuppern und „ihren“ Klassenraum kennenlernen.

Unser Umzug bringt aber auch eine Menge Arbeit mit sich: alle Klassen- und Fachräume müssen eingerichtet werden, die Möbel müssen an die richtigen Stellen gerückt werden und die vielen gepackten Kisten wieder ausgeräumt werden. Dies werden alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Grundschule mit vereinten Kräften am Dienstag, den 01.11.2022, angehen. 

Aus diesem Grund findet an diesem Tag kein Unterricht statt. Selbstverständlich bieten wir eine Notbetreuung (im derzeitigen Schulgebäude / alte Realschule) an. 

Am Mittwoch, dem 02.11.2022, beginnt der Schultag für unsere Schüler:innen noch einmal am derzeitigen Standort (alte Realschule). Wir verabschieden uns von der alten Schule, die uns für so lange Zeit ein Zuhause war, und wollen gemeinsam mit allen Kindern feierlich in die „neue“ Schule umziehen.

Umzug

 

Einschulung 2022

Am frühen Donnerstagmorgen hallte ein teilweise noch etwas verschlafenes "GUTEN MORGEN" durch die Klassenräume unserer Grundschule. Die Sommerferien waren zu Ende, die Schule begann für unsere Schülerinnen und Schüler der 2. bis 4. Klassen. Wir haben viele tolle Berichte aus den Sommerferien gehört und uns langsam wieder dem Schulalltag angenähert.

Am Samstag war es dann auch für unsere neuen Erstklassler/-innen so weit, endlich geht die Schule los! Gemeinsam mit ihren Eltern, Geschwistern, Großeltern, Paten und vielen anderen Menschen haben sie sich auf den Weg in unsere Aula gemacht. Ein interessantes und abwechslungsreiches Programm stand auf dem Plan. Unsere Schulleiterinnen Frau Wladarsch und Frau Flindt haben alle begrüßt. Die Schüler/-innen der Klasse 3c haben ein tolles Theaterstück aufgeführt und der gesamte 3. Jahrgang unserer Schule hat ein schönes Mutmachlied für unsere Neuen gesungen. Und dann wurde es spannend, gemeinsam mit ihren neuen Lehrerinnen ging es für die 1. Unterrichtsstunde in den neuen Klassenraum. Nach einem kleinen Fotoshooting war der erste Schultag beendet und die Kinder durften mit ihren Familien diesen besonderen Tag feiern.

Wir hoffen, ihr hatten eine tolle Einschulung und habt noch ordentlich mit euren Familien gefeiert. Wir freuen uns sehr, dass ihr bei uns seid und wünschen euch viel Freude für eure weitere Schulzeit bei uns!

Einschulung

 

Aktueller Brief des Kultusministers

Liebe Eltern,

anbei finden Sie den aktuellen Elternbrief des Kultusministers.

Brief des Kultusministers

Einschulungsgottesdienst 2022

Noch ist es ganz leer in der Bremervörder St. Liborius Kirche. Aber das wird sich am Freitag mit dem Einschulungsgottesdienst sicher ändern. Pastor Schäfer hat für euch schon einmal seine Schultüte aufgemacht und viele schöne Dinge gefunden. Seht es euch an ...

Video: Mit Gottes Segen in die Schule

Grundschule Engeo

So erreichen Sie uns:

  • Birkenweg 4
    27432 Bremervörde
  • Tel: 04761-748940
  • Fax: 04761-7489416
  • info@grundschule-engeo.de

Suche

Unterrichtszeiten

  • 07:55 Uhr - 09:30 Uhr
  • 09:30 Uhr - 09:50 Uhr Pause
  • 09:50 Uhr - 11:25 Uhr
  • 11:25 Uhr - 11:40 Uhr Pause
  • 11:40 Uhr - 13:15 Uhr

Termine

Keine Termine